Hannibal ist schuld

Machen wir uns doch nichts vor: Seitdem ich “Hannibal” gesehen habe, kann ich mir doch eh nichts mehr mit Ray Liotta ansehen, ohne dass ich sofort an diese eine Szene denken muss. Wer den Film ebenfalls gesehen hat, wird wissen, was ich meine und alle anderen können sich glücklich schätzen, wenn sie nicht wissen, was ich meine.

Sorry, Ray.

Schauder.

Einer muss ja anfangen. to “Hannibal ist schuld”

  1. EmmJay Says:

    Nicht ganz genauso, aber so ähnlich geht es mir mit Sarah Michelle Gellar. Die wird ihr Leben lang Buffy bleiben. Und da kann sie durch noch so viele schlechte Japano-Horrorfilme blondeln, ich werde jedes Mal darauf warten, dass sie den Pflock zückt …

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.