Zusammengefasst, der Tag

Wenn man nach drei Jahren zum ersten Mal wieder in einem T-Punkt aufkreuzt und sagt, dass man jetzt doch mal gerne ein neues Handy hätte, stellt sich da keiner an. Im Gegenteil. Der nette Mann hat allerdings auch festgestellt, dass ich ja wohl sehr selten telefoniere. Klar. Der größte Posten auf meiner Rechnung ist nach wie vor die Grundgebühr und da hab ich, glaub ich, schon das kleinste Paket. Jetzt hab ich ein Handy, dass mit der Kamera wenig überzeugende Bilder macht und Musik in genauso wenig überzeugender Qualität abspielen kann. Brauch also doch weiterhin meinen iPod und demnächst irgendwann eine Digitalspiegelreflex.

Außerdem, endlich das Rätsel gelüftet, woher ich Rachel Hurd-Wood kenne. Wär ich auch ohne IMDB nie drauf gekommen, weil ich den Gedankensprung von Wendy in Peter Pan zu “Das Parfum” im Leben nicht alleine hinbekommen hätte.

Außerdem, Tom Tykwer kann Kino machen. Na, Gott sei Dank.

2 machen mit. to “Zusammengefasst, der Tag”

  1. Matthias Says:

    Ich mußte letztens auch für ein Handy, das eigentlich ein Ein-Euro- Zuzahlmodell ist, 80 Euro hinblättern, als ich den Vertrag verlängerte. Sie schauen wohl auch bei Vodafone nach, wieviel jemand telefoniert, ehe sie den Preis nennen.

    Und wo ich gerade am Schreiben bin: Mach doch bitte mal wieder einen Podcast!

    Liebe Grüße
    Matthias

  2. Thomas Says:

    Klärst Du uns auch noch auf, welches Händi nur gut zum Telefonieren geeignet ist? Ich bräuchte ein Gerätchen, das brauchbare Fotos macht, brauchbar Podcasts abspielt und mit dem man im Notfall auch telefonieren kann.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.